Suche

Meine Top 5 Skitouren rund um Innsbruck

Mit den Tourenskiern bist du in Tirol mehr als gut aufgehoben. Von Innsbruck als zentraler Punkt ausgehend geht's mal ins Tiroler Oberland, mal ins Unterland, mal bleiben wir ganz in der Nähe. In diesem Beitrag findest du meine Top 5 Skitouren aus meinem Gipfelbuch in Innsbruck & Umgebung.


Bike & Hike Touren Tirol, Tschirgant

#1 Eine Kürzere: Skitour Silleskogel im Valstal

Etwas kürzer als der Rest der Rasselbande, aber auch kein Pipifax. Der letzte Steilhang erfordert auf jeden Fall schon mal sichere Verhältnisse. Warum der Silleskogel zu meinen Top 5 zählt? Die Aussicht, die Aussicht, die Aaaaaussicht!

  • Höhendifferenz: 912 hm

  • Distanz: 3,1 km

  • Schwierigkeit: mittelschwierig


#2 Ein Klassiker: Skitour Pfoner Kreuzjöchl im Navistal

Das Navistal zählt zu meinen Top Tälern wenn du mich um sehenswerte Täler in Tirol fragst. Warum? Die Landschaft ist Sommer wie Winter einmalig! Ein Skitouren-Klassiker in Tirol ist das Pfoner Kreuzjöchl, dessen Aufstieg nicht sonderbar anspruchsvoll ist.

  • Höhendifferenz: 1.225 hm

  • Distanz: 5,1 km

  • Schwierigkeit: mittelschwierig


#3 Eine Unbekanntere: Skitour Westliche Schöberspitzen im Schmirntal

Eine unbekanntere Skitour, die bei uns gleich zwei Anläufe benötigte. Beim ersten Mal ließ ein White Out das Erreichen des Gipfels nicht zu. Ein zweiter Versuch musste her und Ja, der hat sich gelohnt - und wie! Die Skitour zu den Westlichen Schöberspitzen im Schmirntal ist ein Träumchen!

  • Höhendifferenz: 1.025 hm

  • Distanz: 4 km

  • Schwierigkeit: mittelschwierig


#4 Eine Anspruchsvolle: Hohe Kirche im Valstal

Anspruchsvoll weil weit, steil und technisch - Jedenfalls auch für meine Kenntnisse und ich hab doch schon ein paar Skitouren hinter mir. Die Hohe Kirche war für mich Nervenkitzel pur, angefangen vom Aufstieg vorbei an zugefrorenen Wasserfällen, gefolgt von nicht ganz so einfachen Bedingungen beim letzten Steilhang und dem grande Finale der Abfahrt.

  • Höhendifferenz: 1.320 hm

  • Distanz: 4,8 km

  • Schwierigkeit: schwierig


#5 Eine mit Dolomitenflair: Skitour Gamskogel im Senderstal

Für mich und meine Liebe zu Bella Italia darf eines nicht fehlen: das Senderstal mit Dolomitenfeeling pur! Empfehlenswert ist die Skitour zum Gamskogel vor allem im Frühling, denn dann sparst du dir den Aufstieg bis zur Kemater Alm und kannst stattdessen diesen Part ganz bequem mit dem Auto zurücklegen.

  • Höhendifferenz: 988 hm

  • Distanz: 5,2 km

  • Schwierigkeit: mittelschwierig


Und für welche der 5 Top Skitouren wirst du dich entscheiden? Hinterlass mir gerne einen Kommentar – Ich bin schon gespannt!


Die Top 5 reichen dir nicht?

Hier findest du alle Skitouren in Innsbruck & Umgebung



Wichtiges für deinen Bergmoment